Massive Lounge feat. A Tribute To Le Fonque


Samstag, den 17.04.2010 – Open Doors 22 Uhr @ Mono (Ex-Le Fonque)

BIG BEAT / BREAKBEAT / DRUM´N´BASS von der Massive Lounge

Lineup :
DJ LIMA
DJ POLY FUX
PRIVATE AINU On Percussion

Big Beats, Breakbeats & Drum´n´Bass

Seit 1999 legen Lima & Poly Fux aka Massive Lounge zusammen in der subkulturellen Stuttgarter Szene auf. Ihr erstes Auflegen in einem Club feierten die beiden DJs im ehemaligen Le Fonque und jetzigen Club Mono am Wilhelmsplatz.

Hierbei entstand 2005 das Musikprojekt und die Partyreihe Massive Lounge, welche regelmäßig im Le Fonque stattfand und welche seit der Schließung des Le Fonque in anderen Stuttgarter Lokalitäten erfolgreich den Dancefloor bewegt.

Mit dem Einzug des Club Mono in den Party- und Konzertgewölbekeller des ehemaligen Le Fonque und der Veranstaltung Massive Lounge feat. A tribute to Le Fonque wird für die Nacht am 17. April 2010 das Keller-Lounge-Ambiente des Mono in heißes Dope on Plastic getaucht:

Big Beats, Mash Up- & Funky Breakbeats, Nu Breaks & Elektro, Jungle & Drum..n..Bass – beinflusst von B-Boy Breaks, New Rave, Oldschool Hip Hop, Rap, Soul, Funk, Boogaloo, Rocksteady, Indietronic, Dubstep & geradlinigen Basslines, serviert von Lima & Poly Fux, bespickt mit den treibenden Live-Percussion-Einsätzen von Private Ainu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.