2 Okt 2010 - 00,

InformationenWillkommen Herzschmerz,

Tupac ist tot, 50 Cent dreht Filme und Lil John hält endlich die Fresse. Es ist Zeit für neue Abenteuer! Rap legt die 9 Millimeter und das Bling Bling weg, zieht die Nerd-Brille auf und zeigt wieder Gefühle. Er ist wieder schön und wir sind es auch. Champagner ist das neue Bier. Ein BMX das neue Auto. Wir bewegen uns zum Beat als würden wir Skaten und alle riechen nach Nivea Body Lotion.
Das ganze nennt sic…h Welcome to Heartbreak und findet ab dem 02.10. regelmäßig im Mono Club statt. Zur Premiere haben wir gleich einen ganz besonderen Gast. Es ist niemand geringeres als Adam Tensta (Schweden / 2008 MTV European Music Award& Swedish Grammi). Die Sachen die du hier gerade in Klammern gelesen hast, sind zum angeben, und zum Eindruck schinden, falls du den Namen Adam Tensta noch nicht gehört hast. Neuer Rap, mal elektronisch, mal rockig, mal klassisch. Garantiert ist somit eine Live-Show der Extraklasse. Die drei Kirschen auf der Sahnetortenparty des Jahres sind DJ Jopez, DJ Tomazz und DJ Keynote. Letzterer aus dem schönen Schweden. Wenn ihr Glück habt bringt er echte Schwedinnen mit! Sicher ist, dass diese Truppe es so heiß macht, dass auch der Letzte Gast die Nivea Body Lotion wieder ausschwitzt.

Also dann: Alle College Jacken an! Willkommen in der Heartbreak High!

________Fakts________

Welcome to Heartbreak
02.10.2010 / Doors: 22 H
Location: Mono Club & Bar
Live: Adam Tensta (Schweden)
DJs: DJ Tomazz, DJ Jopez, DJ Keynote (Schweden)
Specials: Free Drinks Wilder Champagner
More Infos: www.turnschuheundbeats.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.