26 Mai 2011 - 00, Stuttgart, Germany

Live-Konzert mit Masta Ace, Stricklin & Marco Polo live

Afterparty mit DJ Gambit & DJ Diversion

MASTA ACE ist zweifelsohne ein Name der jedem der sich die letzten 20 Jahre mit Hip Hop beschäftigt hat ein absoluter Begriff sein sollte. Nur wenige haben es seit jeher verstanden im exakt selben Atemzug, Frische, Aktualität und positive Strömung, mit Dirtyness, Street- und Old School–Flavour in Einklang zu bringen.

Gemeinsam mit Big Daddy Kane, Biz Markie, Craig G, MC Shan und Kool G Rap kreierte er bis Ende der 80er Jahre auf Cold Chillin’-Records, das als hoffnungsvolles HipHop-Pendant zu Motown-Records galt, unter Produktion Marley Marls den legendären Sound der Juice Crew. Sein erstes Album „Take A Look Around“ (1990) wurde komplett, von keinem geringeren als Marly Marl produziert. Weitere classic Alben folgten: “Slaughtahouse” (1993), “Sittin’ On Chrome” LP (1995), “Disposable Arts” (2001) und “A Log Hot Summer” (2004).

Auf dem Album befindet sich auch die Hymne “Beautiful” produziert von  Koolade. Eine weiters Highlight in seiner Discografie  ist sicherlich die Single „Crooklyn“ mit Buckshot & Special ED produziert von A Tribe Called Quest aus dem gleichnamigen Film von Spike Lee.

Nun kommt die Raplegende aus Brooklyn am 26. Mai in unsere Landeshauptstadt um zusammen mit EMC Kollege STRICKLIN und dem DJ und Produzenten MARCO POLO die Mono Bar am Wilhelmsplatz auseinander zu nehmen. Pflichttermin für alle die noch Liebe für guten Hip Hop in sich tragen.

m3hiphop.com/ www.myspace.com/mastaaceofficial www.myspace.com/stricklin www.myspace.com/marcopolobeats www.marcopolobeats.com/

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.