2 Sep 2011 - 00, Stuttgart, Germany

HipHop mit Änna & Skully feat. Tommy W

 

Die DJs und Partyveranstalter Änna & Skully haben wieder was ausgeheckt! Am 2. September startet die Partyreihe „Beat Box“ im Mono. Zwei DJs rocken die Party, allerdings nicht alleine sondern immer in Kombination, mal mit einem MC, mal mit einem Live-Drummer oder aber anderen „Beat“-Künstlern. Im Mittelpunkt sollen dabei die Party und vor allem die tanzende Crowd stehen. Es liegt in der Natur der Sache, dass die beiden DJs Änna & Skully nicht auf andächtig lauschendes Publikum stehen: „Die Leute sollen weitertanzen, auch wenn da noch ein Musiker oder Rapper zu Gange ist.“ Musikalisch orientiert sich die neue Reihe an HipHop und Breaks.

Für die Eröffnung haben sich Änna & Skully mit Tommy W. DEN HipHop Drummer schlechthin eingeladen, der die beiden DJs schlagkräftig unterstützen wird. Tommy W. war der Drummer von „Freundeskreis“ und ebenfalls als Remixer und Produzent („Tabula Rasa“) tätig. Parallel produzierte er für Künstler wie Afrob, Massive Töne, Gentleman, Joy Denalane, Fetsum und Max Herre. 2005 remixed er mit DJ Friction den Song „ABC“ von Jackson 5, welcher auf dem „MOTOWNREMIXED“-Sampler erscheint. Tommy verbindet live gespielte und programmierte Sounds und spielt auf einigen seiner Songs alle Instrumente selbst. Er kombiniert Funk-, Soul, R&B-, HipHop und Blues-Elemente miteinander. Schon immer arbeitet er im eigenen Studio TerraSound. In Kürze erscheint sein Produzentenalbum „Spacepioneer Vol. I„ auf seinem eigenen Label „TerraSound“.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.